This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eine Skybox von einer SIM Trennen und den Boden aufräumen
#1
Eine Skybox von einer SIM Trennen und den Boden aufräumen

Heute habe ich folgenden Anwendungsfall:

Ich habe eine alte Sim in der ich eine liebgewonnene Skybox auf 1000m Höhe habe.
Darunter die Bodenbebauung möchte ich aber löschen, da sie auch verlorene Prims im Boden enthält.
Ausserdem gibt es eine alte Skybox darüber auf 1500m die auch weg soll.

Das geht recht einfach:
Tatwerkzeug ist die Konsole der betroffenen SIM.

Als Erstes mache ich ein aktuelles OAR Backup der Sim.
Mein OAR BackupLaufwerk sei E:\OARBACKUPS
save oar: E:\OARBACKUPS\simname.oar

Nun lösche ich alles am Boden was unter einer Bebauungshöhe von 100m liegen soll.
(Die Simgröße sei 512x512)
delete object pos <0,0,0> <512,512,100>
Wenn es Objekte in dem 3D Auswahlraum gibt, so kommt eine Abfrage ob man die Objekte löschen will. Dies bestätige ich mit "y"

Anschließend will ich die auf 1500m darüber liegende Skybox auch löschen.
Ich habe mich überzeugt, das kein Objekt um mehr als 100m Höhe darunter oder darüber liegt
delete object pos <0,0,1400> <512,512,1600>

Wollte man die Sim nur von der Skybox trennen , aber beides Behalten, so braucht man eine weitere Sim auf der man das OAR Backup einspielt.
Dort wird dann gezielt die drüben behaltene Skybox auf 1000m Höhe entfernt:
delete object pos <0,0,900> <512,512,1100>

Und das war es schon.
The following 2 users say Thank You to Tron Mcp for this post:
  • Lukas (10-09-2022), Maria Silberstein (10-07-2022)
Zitieren
#2
Danke TRON für die Erklärung!!
Zitieren
#3
Sehr gerne Brucha.

Oft sind es die kleinen Dinge die man sich gar nicht zu posten traut, die helfen.
Ich habe nun noch die wichtigen Zahlen zum besseren Überblick rot eingefärbt.
The following 1 user says Thank You to Tron Mcp for this post:
  • Brucha (10-09-2022)
Zitieren
#4
Hallo Tron,
ohne deine Erklärung wär ich gar nicht auf die Idee gekommen ..
also ich hab definitiv was gelernt, und werde nun Skyboxen auch eher nutzen ..

Danke
Zitieren
#5
Ich habe mal eine Frage bezüglich der Höhe von Skyboxen. Kann man eine Skybox so hoch setzen, dass selbige von der Region nicht mehr sichtbar ist? Ich mach ja meistens nur eine Platte weil ich da besser bauen kann. Wenn man von der Region aus in den Himmel schaut, sollten keine Himmelsplattformen zu sehen sein. Sieht doch nicht besonders gut aus :-)
All done!
Zitieren
#6
Hallo Lukas,

klar geht das. Im Normalfall ist das auch immer so gemacht damit man keine Fremdkörper im Himmel sieht.
Damit das so ist gibt es 2 Grenzen einzuhalten.

1. Die Sichtweite die du im Viewer einstellst gilt auch für die Höhe.
2. Die Wolken, Sonnen und Mondhöhe der Sim sollte unterhalb der Skybox liegen.

zu 1. Normal hat keiner mehr als 512m Sichtweite eingestellt, oder maximal 1024 bei sehr großen Sims.
Denn das bedeutet natürlich auch viel Rechenarbeit für die Grafikkarte.
Daher sollte eine Skybox immer deutlich über dem Sichtabstand hängen, auch um Lag zu redzieren. Was ausserhalb der Sichtweite ist, stört nicht.

zu 2. die Sonne/Mond Wolkenhöhe auf der Sim "ist zwar immer da" aber nur ganz wenigen bekannt, die sich mal mit Windlight Settings beschäftigt haben.
Interessant wird das nur wenn Sonne / Mond & Wolken höher als die Skybox wären, und gleichzeitig die Grafikqualität auf ULTRA steht.
In diesem Fall wirft deine Skybox Schatten auf den Boden.

In der Praxis sind Höhen ab ca. 2000m aber absolut unproblematisch.
Und die nächste Skyboy sollte dann wieder mindestens 500m Abstand haben.
Wenn du eine Sim parzellierst für mehrere Untermieter, dann denke auch an den chatrange.

In Opensim haben wir  ja zum Glück geringe Grundstückspreise und keinen Landmangel.
In SL sieht das anders aus, da wird dichtest gepackt bis die Prims ausgehen.
The following 2 users say Thank You to Tron Mcp for this post:
  • Lukas (10-13-2022), Maria Silberstein (10-13-2022)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste